Integrationskurse

Integrationskurse + „Leben in Deutschland“

Das SprachHaus bietet Integrationskurse von A1 bis zum Niveau B1 und  "Leben in Deutschland" (Orientierungskurs) an! Wir sind als offizieller Träger für staatlich geförderte Integrationskurse zugelassen.

Wer kann teilnehmen?

  • Ausländer und Ausländerinnnen oder
  • Bürger und Bürgerinnnen aus der EU

können den Antrag auf einen Integrationskurs über das Sprachhaus stellen.

Einige neu zugewanderte Ausländer und Ausländerinnen haben den Anspruch oder die Pflicht an einem Integrationskurs teilzunehmen. Sie erhalten die Zulassung direkt über die Ausländerbehörde.

Bitte wende dich zur Kursanmeldung direkt an uns. Wir helfen dir bei den Formalitäten. Wir beraten auf Deutsch, Arabisch, Englisch, Spanisch, Französisch, Kurdisch, Russisch und Portugiesisch.

 

Aktuelle Termine: 

Allgemeiner Integrationskurs (ab Modul 1 - 600 UE - Online)
04.04.2022, Montag bis Freitag
⏱ 09:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Allgemeiner Integrationskurs (ab Modul 1 - 600 UE - Online)
19.04.2022, Montag bis Freitag
 09:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Allgemeiner Integrationskurs (ab Modul 1 - 600 UE - Online)
28.04.2022, Montag bis Donnerstag
 
17:00 Uhr bis 20:15 Uhr

Allgemeiner Integrationskurs (ab Modul 1 - 600 UE - Präsenz)
25.04.2022, Montag bis Freitag
 13:30 Uhr bis 16:45 Uhr

Allgemeiner Integrationskurs (ab Modul 1 - 600 UE - Präsenz)
25.04.2022, Montag bis Freitag –
 09:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Allgemeiner Integrationskurs (ab Modul 3 - 400 UE - Online)
03.05.2022, Montag bis Donnerstag
 17:00 Uhr bis 20:15 Uhr

Allgemeiner Integrationskurs (ab Modul 3 - 400 UE - Präsenz)
18.05.2022, Montag bis Freitag
 13:30 Uhr bis 16:45 Uhr

Allgemeiner Integrationskurs (ab Modul 3 - 400 UE - Online)
17.06.2022, Montag bis Freitag
 09:00 Uhr bis 12:15 Uhr

 

Hast Du Fragen? Kontaktiere uns!

Tel. +49 (0)221 – 8011074

Fax +49 (0)221 – 8011076

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Virtuelles Büro: Montag – Freitag 10:00 – 13.00 Uhr 

 
Links mit weiteren Informationen vom BAMF: